Rollermiete für Grundkurs A1

Möchten Sie den Grundkurs Kat. A1 absolvieren und besitzen kein eigenes Motorrad oder ist Ihr Motorrad defekt, so können Sie diesen Roller für den Grundkurs oder auch für die Prüfung bei der Fahrschule Günthert mieten. (Modelljahr 2017)

roller-3
roller-2
roller-1

Mietpreise

Für den Grundkurs bei der Fahrschule Günthert (pro Kursteil 4h.)
inkl. Benzin und Versicherung CHF 50.00

Für die praktische Führerprüfung Manöver oder Verkehr (2h.)
inkl. Benzin und Versicherung CHF 50.00

Halber Tag inkl. Versicherung und 75km
(pro Mehrkilometer CHF 0.50)
exkl. Benzin CHF 75.00

Ganzer Tag inkl. Versicherung und 120km
(pro Mehrkilometer CHF 0.50)
 exkl. Benzin CHF 100.00

Wochenend- oder Langzeitmieten
nach Vereinbarung

 

Versicherung und Zahlung

Der Mietroller ist Vollkasko versichert. Der Mieter verpflichtet sich jedoch zum gemieteten Objekt sorge zu tragen und übernimmt im Schadenfall einen Selbstbehalt von CHF 500.00. Der Vermieter hat das Recht, den Selbstbehalt als Depot/Kaution bei Mietbeginn zu verlangen. Der Mietpreis ist bar bei Abholung zu bezahlen.

 

Depot/Kaution

Die CHF 500.00, welche dem Selbstbehalt bei Schäden entsprechen, können bei Mietbeginn als Bar Depot/Kaution verlangt werden, und werden bei schadenfreier Rückgabe wieder zurückgegeben.

 

Ausweise

Der Mieter muss bei Mietbeginn einen gültigen Lern- oder Führerausweis der Kat. A1 vorweisen können.

 

Verkehrsbussen

Gehen zu Lasten des Mieters